Sternchen, Jahrgang 2005 

Sternchen wurde damals von einer Einstellerin zu uns gebracht.

Sternchen lebte bei einem älteren Ehepaar und die Einstellerin half damals bei der Betreuung der Ponys mit.

Manchmal geht das Leben eigene Wege und es gibt nicht nur Tier-, sondern auch Menschenschicksale.

Um die weitere Pflege von Sternchen sichern zu können, war ein Umzug notwendig und so kam dieses süsse Pony zur Weidachsmühlenfamilie.

Seit 2013 gehört sie zur Weidachsmühlenfamilie.

Sie ist sehr liebenswert und führbar, aber auch frech und sehr willensstark. Sie ist die kleine Ausbrecherkönigin auf dem Hof und findet immer das beste Gras!